Alle neuen ICONs, Wayne Rooney-Bewertung und mögliche Lecks

Alle neuen ICONs, Wayne Rooney-Bewertung und mögliche Lecks

EA hat alle vier neuen ICONs für FIFA 22 angekündigt und auch die Bewertungen von Wayne Rooney und Robin Van Persie geteilt.

Das schöne Spiel mit Theater, Zeitverschwendung und wütenden Schiedsrichtern geht sehr bald weiter. Wenn du EA Play-Abonnent bist, kannst du deine Schuhe in nur wenigen Tagen schnüren, während jeder auf der Bank am 27. September oder 1. Oktober in das Feld einsteigen kann, je nachdem, welche Edition er kauft.

Obwohl der Karrieremodus überarbeitet wurde, wird Ultimate Team der größte Modus bleiben und es gibt vier weitere Legenden, die die Fans sammeln können.

FIFA22: So spielen Sie die 10- und 20-Stunden-Testversion von EA Play

FIFA 22 Ultimate Team | Offizieller Trailer

BrautTV

4148

FIFA 22 Ultimate Team | Offizieller Trailer

https://i.ytimg.com/vi/_9ib6l-asIY/hqdefault.jpg

843617

843617

Center

13872

Alle neuen ICONs in FIFA 22

Es gibt vier neue ICONs in FIFA 22 für Ultimate Team, darunter die ehemaligen Manchester United-Spieler Wayne Rooney und Robin Van Persie.

Die anderen beiden Neuzugänge sind der brasilianische Maestro Cafu sowie Real Madrids unvergesslicher Torhüter Iker Casillas. Alle diese Spieler werden neben der bereits etablierten Liste von Legenden, zu denen David Beckham, Johan Cruyff, der Brasilianer Ronaldo, Zinedine Zidane und viele andere gehören, in FUT zur Verfügung stehen.

FIFA 22 ICON-Wertungen

Nachfolgend findet ihr die Bewertungen für die neuen ICONs in FIFA 22:

Wayne Rooney:

Basis – 86 Prime – 88 Momente – 91

Robin van Persie:

Basis – 87 Prime – 89 Momente – 91

Iker Casillas:

Basis – 87 Prime – 89 Momente – 92

Cafu:

Basis – 88 Prime – 90 Momente – 93

Lecks

Während Rooney, Van Persie, Cafu und Casillas bestätigt werden, Futzone und Futwatch haben möglicherweise folgendes durchgesickert:

Alfredo di Stéfano – 93 Gabriel Batistuta – 91 Fernando Cavenaghi – 85 Lucio – 90 Jaap Stam – 90 Wesley Sneidjer – 91 Park Ji-Sung – 88

Keiner der oben aufgeführten Spieler ist bestätigt, und – selbst wenn sie zum Spiel hinzugefügt werden – könnten sie FUT-Helden anstelle von ICONs sein. FUT Heroes ist eine völlig neue Ergänzung zu Ultimate Team und umfasst bisher Legenden wie Ole Gunnar Solskjaer, Freddie Ljungberg und Tim Cahill.

EA SPORTS: Warum es keine kostenlose FIFA 22-Demo zum Download gibt

In anderen Nachrichten, NHL 22 EA Play Early Access Veröffentlichungsdatum und wie man spielt

Publicidad Publicidad Reglas de los comentarios: 1 - Todos los comentarios se moderan y luego se publican 2 - No están permitidos los nombres malsonantes 3 - Los comentarios que no respeten a otros usuarios no se publicarán 4 - Los comentarios que no respeten el trabajo de los redactores no se publicarán 5 - Si quieres que se edite o borre un mensaje tuyo, responde a dicho mensaje y en un máximo de 24 horas será editado/borrado. 6 - Es recomendable que ordenes los comentarios por "nuevos" para ver las últimas respuestas.

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.