Alter, Größe und Kräfte der Hauptfiguren

Wenn es um die Hauptfiguren eines Titels geht, insbesondere um Marvel-Projekte, möchten Fans spezifische Statistiken der aktiven Superhelden im Vergleich zu ihren Comic-Pendants oder ihrer Existenz in anderen Universen/Zeitlinien wissen.

Play TrucosS-VIDEO DES TAGES

Scrollen Sie, um mit dem Inhalt fortzufahren

VERBINDUNG: Spider-Man 2: Alle Hauptcharaktere und ihre Synchronsprecher

Im Gamerverse von Insomniac Games sind zwischen Marvels Spider-Man 2 und seinem Vorgänger einige Jahre vergangen, was Spider-Man und seinen Freunden aktualisierte Lebensstatistiken, mehr Kräfte und eine Litanei neuer Gegner beschert hat. Wir stellen eine Liste mit Alter, Größe und Fähigkeiten der Hauptcharaktere in Spider-Man 2 bereit.

~ Warnung: Dieser Beitrag enthält SPOILER für Spider-Man 2. ~

Name

Alter

Höhe

Beruf

Peter Parker / Spider-Man

25

5’10”

Leiterin der Emily-May Foundation

Miles Morales / Spider-Man

17

5’10” 1/2

Student an der Brooklyn Visions Academy

Mary Jane Watson

25

5’8″

Der neue normale Podcast-Moderator

Harry Osborn / Venom

25

5’10”

Gründerin der Emily-May Foundation

Sergei Kravinoff / Kraven der Jäger

50+

6′

Jäger und Söldnerführer

Martin Li / Herr Negativ

42

5’11”

FEAST-Inhaber (ehemaliger)

Die Hauptcharaktere von Spider-Man 2

An der Spitze der Charakterliste in Spider-Man 2 stehen die beiden Netzschleuderer Peter Parker und Miles Morales, begleitet von der Reporterin und Peters Geliebten Mary Jane Watson sowie Peters bestem Freund und Hauptgegner Harry Osborn. Kraven der Jäger und Martin Lis Mister Negative spielen ebenfalls wichtige, herausragende Rollen in der Fortsetzung, zusammen mit einer Reihe kleinerer Nebenfiguren, darunter Wraith, Cletus Kasady und die Bösewichte Sandman und Lizard.

Peter Parker / Spider-Man

Da „Spider-Man 2“ zwei Jahre nach den Ereignissen des ersten Spiels spielt, ist Peter Parker in der Fortsetzung nun 25, behält seine Körpergröße bei und lässt den Job als freiberuflicher Daily Bugle-Fotograf im Rückspiegel zurück. Im Rahmen der Ereignisse dieses Spiels erhält Peter einen neuen Job als Lehrer an der Brooklyn Visions Academy und leitet einen von Miles besuchten Kurs. Allerdings ist dies ein nur von kurzer Dauer, da sein Engagement, ein Superheld zu sein, dazu führt, dass er ziemlich früh gefeuert wird das Spiel. Am Ende des Spiels baut Peter jedoch als Leiter die von Harry Osborn gegründete Emily-May Foundation von Grund auf auf.

Kräfte und Fähigkeiten

Neben der Beibehaltung der klassischen Spider-Man-Fähigkeiten, darunter Superkraft, Beweglichkeit und Reflexe sowie die Fähigkeit, sich an Wänden festzuhalten und Netze zu schleudern, baut Peter auch auf seine Intelligenz in Wissenschaft und technischen Geräten, um sein Leben als Verbrecher zu unterstützen -Kampf. In der Fortsetzung wird Peter jedoch mit neuen Kräften aus den Symbiontenanzügen „Venom“ und „Anti-Venom“ ausgestattet, die es ihm ermöglichen, eine Rankenwut gegen Feinde zu entfesseln, seine Form zu ändern, einen Ausbruch übermächtiger Kombos auszulösen und eine verbesserte Verteidigungsschicht zur Schau zu stellen die beschützende Natur des Symbionten gegenüber seinem Wirt.

Miles Morales / Spider-Man

Nachdem er Miles Morales in Insomniacs Vorgänger kennengelernt hatte, als er gerade 15 Jahre alt war, begann der Spider-Man-Schützling sein eigenes Abenteuer in Spider-Man: Miles Morales, womit er im aktuellen Spiel 17 Jahre alt ist und seit unserem letzten Spiel ein paar Zentimeter größer geworden ist habe ihn auch gesehen. Da er noch ein Teenager ist, studiert Miles derzeit an der Brooklyn Visions Academy, ist aber fest entschlossen, Peter zu helfen, indem er als Spider-Men in der Stadt das Verbrechen bekämpft. Da er auf seine Mutter Rio Morales aufpassen muss, ist Miles auch damit beschäftigt, seinen Onkel Aaron, auch bekannt als der Herumtreiber, in Schach zu halten.

Kräfte und Fähigkeiten

Miles verfügt über die gleichen Spider-Man-Fähigkeiten wie Peter, obwohl ihm auf dem Feld Erfahrung und Weisheit bei schwierigen Entscheidungen fehlen. Miles ist auch in der Geheimdienstabteilung begabt und verfügt über die gleiche Spinnenphysiologie wie sein Mentor. Was Miles im Kampf einen enormen Vorteil verschafft, sind seine bioelektrischen Kräfte oder Giftkräfte, die ihn zu einem wertvollen Vorteil im Kampf gegen feindliche Horden machen. Miles hat auch die Fähigkeit, sich zu tarnen, was ihm einen leichten Vorteil gegenüber Peters Tarnung verschafft.

VERBINDUNG: Spider-Man 2: Beste Fähigkeiten für Peter, Rangliste

Mary Jane Watson

Mary Jane Watson ist im gleichen Alter wie ihr Freund Peter und in diesem Spiel immer noch so stur wie eh und je, und sie gerät nach der Infiltration durch Sable International immer noch in riskante Situationen. Tatsächlich hat sich MJs Drang, die Wahrheit herauszufinden, in der Fortsetzung verdoppelt, und diese Denkweise bringt sie in noch erschütterndere Situationen, darunter das Herumschleichen um Kravens Basis und den Diebstahl des Meteoritensplitters aus Venoms Versteck. Am Ende des Spiels hat MJ J. Jonah Jameson seine Meinung geäußert, ist als Daily Bugle-Reporterin zurückgetreten und hat beschlossen, ihren eigenen Podcast mit dem Titel „The New Normal“ zu starten.

Fähigkeiten

MJ hat keine Superheldenfähigkeiten, aber sie bringt eine Reihe von Fähigkeiten mit auf das Schlachtfeld, mit großartigen Ermittlungsfähigkeiten, um wichtige Details aufzudecken, und sie verfügt über ein ausgeprägtes Gespür, um aus schwierigen Situationen herauszukommen. MJ hat während der Hauptgeschichte einige Stealth-Missionen, die ihre Fähigkeit unter Beweis stellen, sich verdeckt an risikoreichen Orten herumzuschleichen, und sie scheint auch ziemlich gut mit einem Elektroschocker umgehen zu können, indem sie mehrere Jäger und Symbionten auf ihrem Weg ausschaltet. Darüber hinaus verbündet sich MJ mit der Scream-Symbiontin für einen Bosskampf, der ihr neben einer tödlichen Haarattacke mehr Stärke, Geschwindigkeit und Beweglichkeit verleiht.

Harry Osborn

Harry Osborn ist in der Fortsetzung Peter Parkers wiederkehrender bester Freund, der sich auf wundersame Weise von einer schweren Krankheit erholt hat, die ihm beinahe das Leben gekostet hätte, und die Freunde haben sogar das gleiche Alter und die gleiche Größe. Wie sich herausstellte, erlaubte Harrys Vater, Norman Osborn, dem Venom-Symbioten, sich mit seinem Sohn zu verbinden, um die Krankheit zu „heilen“, und dies gab Harry Zeit, Gründer des Startups Emily-May Foundation zu werden, das sich auf die „Heilung der Krankheit“ konzentrierte Welt.” Leider werden die Räumlichkeiten der Stiftung während der Wiedervereinigung des Charakters mit dem Symbionten zerstört, bei der er sich vollständig in den Bösewicht Venom verwandelt. Nachdem Peter, Miles und MJ den Meteoritensplitter zerstört haben, der den Schwarmgeist der Symbionten verbindet, wird Harry getötet und dann durch Miles‘ Giftkraft wiederbelebt, aber am Ende des Spiels liegt Harry im Koma.

Können und Fähigkeiten

Als Mensch verfügt Harry als junger Unternehmer über eine Reihe von Fähigkeiten mit Intelligenz in den Bereichen Wissenschaft, Wirtschaft und Technologie. Während er den Venom-Symbionten rockt, erhält Harry jedoch eine Fülle übermächtiger Fähigkeiten, ähnlich wie Peters Symbionten-Anzüge. Da sich Harry jedoch in Venom verwandelt, verdoppelt sich seine Größe und seine Aggressivität und Stärke verstärken sich. Als Venom ist Harry auch in der Lage, eine Reihe von Formen anzunehmen, einschließlich der Fähigkeit, Flügel wachsen zu lassen und zu fliegen, aber die größte Kraft, die Harry durch den Symbiontenanzug erlangte, war die Fähigkeit, seine Grundkrankheit zu verbergen und ein normales Leben zu führen.

VERBINDUNG: Spider-Man 2: Jede Fähigkeit für Meilen, Rangliste

Sergei Kravinoff / Kraven der Jäger

Der ursprünglich aus Russland stammende Sergei Kravinoff, auch bekannt als Kraven, der Jäger, der Nebengegner von Spider-Man 2, misst respektable 1,80 m, wirkt aber aufgrund seines zerrissenen Körpers und seiner Pelzkleidung viel größer. Kraven dient als Söldner-Anführer von Jägern und verwandelt sich in New York selbst in ein Raubtier, während er eine Vielzahl von Bösewichten aufspürt, die er als Marionette verkörpert. In Marvel Comics soll Kraven über 50 Jahre alt sein, aber er kann sein jugendliches Aussehen behalten, dank einer mächtiger Trank der Voodoo-Priesterin Calypso. Es ist derzeit nicht bekannt, ob die Gamerverse-Variante von Kraven denselben Ursprung hat, aber er ist dennoch eine Macht, mit der man rechnen muss, wenn man nicht identifizierte Tränke einnimmt.

Können und Fähigkeiten

Dank seiner Fähigkeiten und seiner bereits besten körperlichen Verfassung wird Kravens Gesamtstärke erheblich gesteigert, was ihn zu einem fairen Gegner für Scorpion und Spider-Man macht. Bewaffnet mit einem Arsenal an Waffen, darunter Messer, Speere, Armbrüste und mehr, nutzt Kraven auch Kampfkünste im Nahkampf und seine rohe Kraft verleiht seinen Angriffen eine unheimliche Kraft. Darüber hinaus verfügt Kraven als bedrohlicher Stratege über Führungs- und Taktikfähigkeiten und stellt eine scharfe Wahrnehmung zur Schau, indem er Objekte in der Nähe und das aktuelle Gelände zu seinem Vorteil nutzt.

Martin Li / Herr Negativ

Martin Li, auch bekannt unter seinem Pseudonym Mister Negative, ist der wiederkehrende Hauptgegner aus dem ersten Spiel, der in der Fortsetzung Venom und Kraven ins Rampenlicht gerückt hat. Dennoch spielt Martin in Miles‘ Handlung eine wichtige Rolle, da der Teenager einen Rachefeldzug gegen Martin führt, weil er seinen Vater getötet hat. Für einen 42-Jährigen verfügt Martin dank seiner elektrischen negativen Energie über eine phänomenale Geschwindigkeit, und da er etwas größer als die Spider-Men ist, hat er an der Einschüchterungsfront einen leichten Vorteil. Martin, der als ehemaliger Besitzer des Obdachlosenheims FEAST bekannt ist, hat die letzten Jahre wegen seiner Verbrechen gegen die Stadt im Gefängnis verbracht, aber nachdem Kraven ihn befreit hat, wird er ein Verbündeter von Miles und hilft, Peter aus seinem inneren Kampf gegen ihn zu retten der Symbiont.

Kräfte und Fähigkeiten

Martin erzeugt in seiner Mister Negative-Form nicht nur seine charakteristische elektrische negative Energie, um oft aus großer Entfernung mit mächtigen Schüssen oder Ladungswaffen zuzuschlagen, sondern verfügt auch über erhöhte Kraft, Geschwindigkeit, Reflexe und Widerstandsfähigkeit gegenüber eingehenden Angriffen. Der Bösewicht verfügt außerdem über unglaubliche Schwertkunst auf dem Schlachtfeld und verfügt über eine Fähigkeit zur Gedankenkontrolle, die in der Lage ist, die Psyche seiner Opfer durch realistische Illusionen, die wie eine umgekehrte Welt aussehen, oder durch die Verstärkung ihrer negativen Emotionen zu korrumpieren. Als Martin zeigt der Antagonist große Führungsqualitäten und hat bewiesen, dass er über bemerkenswerte strategische Fähigkeiten verfügt, da er in der Lage ist, die Übernahme der Inneren Dämonen zu orchestrieren, um Oscorps Teufelsatem gegen die Stadt einzusetzen.

NÄCHSTER: Marvels Spider-Man 2-Rezension: Ein symbiotischer Erfolg

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.