Destiny 2: So bekommt man Ergo Sum (Destined Heroos)

Der Leitfaden liefert die vollständige Komplettlösung der Quest „Destined Heroes“, die Sie mit einem neuen exotischen Schwert aus Destiny 2, dem Ergo Sum, belohnt.

Das Ergo Sum ist ein exotisches Schwert, das zufällig generiert wird und nach der Fertigstellung der Erweiterung Final Shape eingeführt wurde. Dieses Schwert ist einzigartig, weil es mit zufälligen Vorteilen, Rahmen und Elementen ausgestattet ist. Seine Vorteile ähneln denen anderer exotischer Waffen, wie Wolfpack Rounds von Gjallarhorn oder Arc Conductor von Riskrunner. Es ist in mehreren Rahmen erhältlich, darunter ein neuer namens Wave Sword Frame, der ähnlich wie Wave-Frame-Granatwerfer funktioniert. Darüber hinaus kann das Schwert eines der drei Energieslot-Elemente haben: Solar, Arc oder Void. Schließlich ist es ein Energieslot-Schwert, das Spezialmunition anstelle von herkömmlicher schwerer Munition verwendet.

Destiny 2: So bekommt man Ergo Sum (Destined Heroos)

Um Ergo Sum in Destiny 2 zu erhalten, müssen Sie die legendäre Mission Destined Heroos abschließen. Sie müssen jedoch zuerst die Hauptkampagne Final Shape beenden. Sprechen Sie mit Ihrem Geist oder öffnen Sie Ihr Saison-Questprotokoll und suchen Sie nach der legendären Mission Destined Heroos. Gehen Sie in die verlorene Stadt und neben dem Alten Turm werden Sie die seltsame Übertragung hören. Ihre Aufgabe ist es, Nachforschungen anzustellen.

Die Quest hat viele lange Schritte und Rätselmechanismen, wie unten beschrieben.

Abschluss von Destined Heroos – Queens, Teil 1

Folgen Sie dem Korridor in die Mission, um das Gebiet zu erkunden. Sobald Sie das Gebäude betreten, springen Sie nach links hinunter, wo Sie den einzelnen Hive-Feind treffen, der die Tür bewacht, die durch das Energiefeld und die Rune blockiert ist. Sie können nicht passieren, wenn Sie das Rätsel nicht lösen. Töten Sie diesen Hive-Feind nicht. Heben Sie stattdessen das Hive-Schwert auf und blocken Sie damit. Sie werden versuchen, auf Sie zu schießen, und wenn das Projektil beim Blockieren von Ihnen abprallt, richten Sie die Projektile auf die Rune, die die Tür blockiert. Sie wird aufleuchten und das elektrische Feld wird verschwinden.

Keine Sorge, wenn du den Feind tötest, wird er wieder zum Leben erwachen. Diese Mechanik wird während der gesamten Quest das Hauptmerkmal sein. Besiege den Rest der Feinde.

Wenn Sie den Hof erreichen, werden Sie weitere Runen bemerken. Dieses Mal sind jedoch einige von Feuer (links) und einige von Leere (rechts) umgeben. Hive-Feinde schießen die Feuergeschosse ab. Heben Sie erneut das Schwert auf, nähern Sie sich ihnen, blockieren Sie und schicken Sie Geschosse auf die Rune auf der anderen Seite des Hofes. Gehen Sie als Nächstes zu Void Srinker und versuchen Sie, seine Geschosse auf die Void-Runen zu reflektieren.

Besiege alle Feinde und springe auf die andere Seite des Abgrunds, wo einige Hexen warten. Nimm erneut das Schwert und aktiviere alle Runen, bis sie aufleuchten. Besiege dann die restlichen Feinde. Gehe durch die Ruinen der Stadt, bis du auf eine weitere Welle von Feinden stößt.

Dieses Mal müssen Sie mit dem Schwert angreifen und auf die kleinen grünen Kugeln über den durch Schilde geschützten Runen schießen, um sie freizulegen. Sobald Sie alle grünen Schilde zerstört haben, können Sie die Runen wie zuvor mit der passenden Schadensart aktivieren.

Beginnen Sie zuerst mit dem blauen auf der linken Seite. Die Hexen, die bereits dort sein sollten, werden Ihnen dabei helfen. Töten Sie sie als Nächstes, um den nächsten Feind hervorzubringen. Verwenden Sie diesmal das Schwert, um die Projektile zuerst auf die violette Rune rechts zu schicken. Töten Sie den Shriker, um den letzten Feindtyp hervorzubringen, und aktivieren Sie die mittlere rote Rune. Töten Sie die verbleibenden Hive-Feinde und fahren Sie fort. Vergessen Sie nicht, den Geist des letzten Feindes zu zerstören.

Irgendwann stoßen Sie auf den Hive-Status, über dem Runen schweben. Neben jeder Statue befindet sich eine von drei Elementkugeln, die den Elementen der drei Runen entsprechen. Heben Sie die Kugel auf und werfen Sie sie auf die Rune mit der passenden Farbe. Wiederholen Sie dies dreimal, um das Rätsel zu beenden. Besiegen Sie die Feinde. Sobald die Gesundheit der Hexenkönigin auf einen bestimmten Prozentsatz gesunken ist, können Sie zum folgenden Ort gehen, wohin sie auch reisen wird.

Zuletzt müssen Sie die gleiche Mechanik wiederholen, diesmal jedoch kombiniert. Zerstören Sie grüne Schilde um die Runen. Werfen Sie die Kugeln auf die Runen, und Sie können der Königin erneut Schaden zufügen. Sie wird jedoch erneut etwa 30 % ihrer Gesundheit teleportieren. Das ist das Ende der Mission.

Im Gespräch mit Micahs Conduit, Cayde-6 und deinem Ghost

Kehren Sie zum Turm im Pale Heart zurück, um mit Micahs Conduit zu sprechen. Er wird Ihnen die nächste Quest Convalescence: Rootbound geben. Es handelt sich jedoch um eine Nebenquest der Exotic Ergo Sum-Mission Destined Heroos, und Sie müssen sie nicht erledigen, um die Waffe zu bekommen.

Sprechen Sie außerdem mit Cayde-6 in Lost City, um die nächste exotische Quest namens Wild Card zu erhalten. Wenn Sie sie abschließen, erhalten Sie eine weitere fantastische exotische Waffe, die Still Hunt. Sie ist jedoch auch für die Quest Destined Heroos nicht erforderlich.

Um stattdessen Ergo Sum zu erhalten, sprich mit deinem Geist, der dir zwei weitere kleinere Quests gibt: „Lost in the Light“ und „Bound in the Dark“. Du musst sie abschließen, um Ergo Sum zu erhalten. Glücklicherweise sind beide einfach und kurz.

Beginnen wir mit der Mission „Lost in the Light“. Die Quest beginnt ebenfalls im Untergrund der verlorenen Stadt. Vergiss nicht, dir eine Truhe mit der Fähigkeit „Prismatische Granate“ zu schnappen.

Abschluss von „Lost in the Light – The Hollow Teil 1“

Der Patch ist unkompliziert. Es gibt dort auch einige gute Überlieferungen. Sie müssen sich auch in Konsolen hacken, um fortzufahren, aber es sind keine Rätsel oder Sonderaufgaben enthalten. Folglich müssen Sie Ihren Geist während des Vorgangs vor auftauchenden Feinden schützen und sich auf den Weg machen, um das Haus der Erlösung zu untersuchen.

Verlassen Sie die Höhlen und suchen Sie nach dem Schild, der Sie daran hindert, weiterzukommen. Sie sollten die Markierungen sehen, die Sie auf die offene Stelle weisen, um die Schildgeneratoren zu zerstören. Daneben finden Sie Eathers of Light, die Lichtmodi fallen lassen. Folgen Sie dem Pfeil auf dem Bildschirm, um das Portal zu betreten, das Sie zum nächsten Höhlenbereich führt, und lassen Sie den Lichtmodus auf der Plattform fallen.

Töte den Esser der Dunkelheit, um die dunklen Modi zu ergreifen und das Portal erneut zu betreten, in den offenen Bereich zurückzukehren und die dunklen Modi auf den hellen Plattformen fallen zu lassen. Dadurch werden die Generatoren deaktiviert und du kannst durch den jetzt deaktivierten Schild gehen, der dir zuvor den Weg versperrt hat.

Zuletzt erscheint der Boss, Korha the Hollow. Es ist ein herausfordernder Kampf und Sie können dem Boss nur bis zu einem bestimmten Prozentsatz Schaden zufügen, daher müssen Sie die Mechanik wiederholen, wie zuvor bei den Essern von Licht und Dunkelheit. Töten Sie sie, heben Sie die Kugel auf und lassen Sie sie auf Licht- und Dunkelportale fallen. Fügen Sie dem Boss weiterhin Schaden zu, bis er etwa 10 % seiner Gesundheit hat, und er wird verschwinden. Kurz gesagt, das ist das Ende der Quest und ein weiterer Schritt zum Abschluss von Ergo Sum in Destiny 2.

Im nächsten Bereich, der Brechung, findet ihr die zweite Truhe mit einem neuen Lichtfragment und den Beginn der zweiten Quest, „The Hollow Part 2“.

Abschluss von The Hollow Teil 2

Der hohle Teil 2 führt Sie nach Europa, wo Sie, während Sie der Markierung folgen, die Gefallenen auf dem Weg und die Feinde, denen Sie begegnen, besiegen müssen, bis Sie die geschlossene Tür und eine Tafel erreichen. Wenn Sie mit der Tafel interagieren, erscheint ein kleiner Roboter, Resilient Homing Shank. Stellen Sie sicher, dass er so nah wie möglich an der Tür ist, und schießen Sie auf ihn, um den Roboter in die Luft zu jagen, wobei die Tür Ihren Weg versperrt. Dies ist eine einfache Mechanik, die Sie noch ein paar Mal wiederholen müssen.

Zweitens müssen Sie möglicherweise den Weber und andere Feinde in dem riesigen Raum töten. Um den Schild des Webers zu zerstören, müssen Sie die Servatoren zerstören, die kleinen Roboter, die im Raum verteilt sind und Lichtbogenladungen abwerfen. Platzieren Sie diese Ladungen, um einen weiteren Schaft zu erzeugen, der, wenn er explodiert, die Schilde des Webers zerstören und Feinde leicht besiegbar machen kann.

Dadurch öffnet sich das Kraftfeld. Sie können zum nächsten Bereich weitergehen, wo Sie den Schaft spawnen und ihn vor erscheinenden Feinden schützen müssen, bis Sie eine weitere geschlossene Tür erreichen. Dort können Sie einen kleinen Roboter in die Luft jagen, um den Weg zum nächsten roten Raum mit weiteren Webern zu öffnen, aber mit derselben Mechanik wie zuvor. Zerstören Sie Servos, deponieren Sie Ladungen und spawnen Sie Schäfte, um die Schilde der Weber zu zerstören und sie zu töten.

Zuletzt müssen Sie den Boss im letzten Raum besiegen. Wenn seine Gesundheit etwa 60 % erreicht, hat er den Schild wie zuvor Weavers, also müssen Sie die Mechanik von zuvor wiederholen und die Schilde des Bosses mit Shanks‘ Hilfe zerstören.

Kurz gesagt, wenn der Boss besiegt ist, kehren Sie zur Retraktion zurück, finden eine weitere Truhe und schließen die Quest „Hollow Part 2“ ab, die Sie dem Erhalt von Ergo Sum Exotic näher bringt.

„Fund im Dunkeln – Das Zuhause Teil 1“ abschließen

Kehren Sie zur Lost City zurück, um den Questmarker „Found in the Dark“ abzuholen. Dieses Mal müssen Sie einfach dem Marker folgen, um die Kabale zu besiegen, auf die Sie stoßen, und schließlich die Kabalengeneratoren zerstören.

Als nächstes werden sie während des Kampfes mit Artillerieoffizieren Antennen fallen lassen. Ähnlich wie bei den Modi müssen Sie diese Antennen aufheben und zu den Generatoren bringen, um fortzufahren.

Die gleiche Mechanik gilt, wenn Sie den nächsten Kampf mit Plattformen beginnen. Die Generatoren haben jedoch Schilde. Um sie abzusenken, schießen Sie auf die Kanonenkugeln. Töten Sie außerdem Artillerieoffiziere und platzieren Sie ihre Antennen im Generator.

Zuletzt gibt es einen Kampf mit dem Caball-Boss. Um einigen der Feinde Schaden zuzufügen, muss die Prismenleiste voll sein. Wenn sie nicht voll ist, können Sie in den Brunnen stehen, die in der Gegend erscheinen, um sie wieder aufzufüllen. Folglich endet die Mission, wenn der Boss und alle Feinde besiegt sind.

„Fund im Dunkeln – Das Zuhause Teil 2“ abschließen

Sie befinden sich in den letzten Schritten, um die Ergo Sum zu erhalten und die Quest Destined Hereo abzuschließen. Jetzt müssen Sie die Aktivitäten der Schattenlegion in kalten Gebieten untersuchen, die Sie ständig mit dem Debuff „Beißende Kälte“ beeinträchtigen. Sie können dies mit dem Timer auf Ihrem Bildschirm sehen. Sobald der Timer abgelaufen ist, sterben Sie. Die einzige Möglichkeit, den Timer zu aktualisieren, besteht jedoch darin, auf diesen orangefarbenen Plattformen mit Feuer zu stehen.

Sobald Sie die Brücke und die Kabale-Feinde erreicht haben, müssen Sie wie zuvor die Generatoren deaktivieren. Betreten Sie zuerst die Psionsblasen, um sie zu besiegen und die Schilde des Generators zu senken. Töten Sie dann Ascendant Guards, die die instabilen Energieeinheiten fallen lassen und sie in die Generatoren legen, um sie zu deaktivieren. Der nächste Kampf ist derselbe mit derselben Mechanik.

Bevor Sie dem Endgegner, Goliath Tank, im folgenden Bereich Schaden zufügen können, müssen Sie die Psions töten. Die restlichen Mechaniken wiederholen sich. Die Mission ist abgeschlossen. Schnappen Sie sich die Truhe und kehren Sie in die Verlorene Stadt zurück, um eine letzte Mission für die Quest „Ergo Sum und Destined Heroos“ in Destiny 2 anzunehmen.

Abschluss von Destined Heroos – Queens Teil 2

Im blassen Herzen, der Brechung, müssen Sie die Feinde des Lucent-Bienenstocks besiegen. Dieser Teil ist einfach: Folgen Sie den Höhlen, töten Sie alle Feinde, hören Sie auf Ihr Gedächtnis und genießen Sie die Kämpfe. Das gilt, bis Sie einen grünen Bereich mit den Besessenen erreichen. Ihr Ziel ist es nun, die Besessenen auszuschalten, und auf der linken Seite des Bildschirms können Sie den Prozentsatz sehen, wie viel Energie Sie benötigen, um den Schild zu durchbrechen, der Ihnen den Weg versperrt. Töten Sie sie alle, um diesen Schritt abzuschließen.

Infolgedessen werden Sie gestärkt, Ihr Bildschirm wird grau und Sie werden zusätzliche Plattformen und Objekte sehen. Erreichen Sie die oberste Felsplattform, wie die Markierung zeigt, und gehen Sie weiter in den nächsten Raum, wo Sie die gleiche Menge an Energie finden, die erforderlich ist, um wieder gestärkt zu werden. Diesmal ist es ein eingeschränkter Respawn-Bereich. Damit beginnt der Endkampf. Er ist lang und wird etwas dauern, aber wenn Sie siegreich sind, können Sie in die verlorene Stadt zurückkehren und Ihre letzte Belohnung erhalten: Ergo Sum, ein neues exotisches Schwert in Destiny 2.

So erhalten Sie Ergo Sum in Destiny 2

Sobald Sie zu Ihrem Geist in die Verlorene Stadt zurückkehren, erhalten Sie von ihm einen legendären Gegenstand namens Dyadic Prism. Öffnen Sie Ihre Questkarte und starten Sie die letzte Mission im Sacrarion, dem blassen Herzen. Interagieren Sie mit dem Questmarker Destined Heroos, der Sie in einen neuen Bereich mit einem beeindruckenden Energiebrunnen in der Mitte führt, interagieren Sie mit ihm und nehmen Sie Ihr exotisches Schwert Ergo Sum mit.

So farmt man Ergo Sum für God Roll

Es gibt zwei Hauptmethoden, um Ergo Sum zu farmen und den perfekten God Roll zu bekommen. In Pale Heart of the Traveler können Sie die regionale Aktivität Matchmade Overthrow abschließen und dort Ergo Sum als Belohnung sehen. Sie können es nach jedem wöchentlichen Reset farmen, daher kann es einige Zeit dauern, bis Sie Ihren Roll bekommen. Zweitens können Sie es über den Pathfinder bekommen. Am Ende werden Sie auch mit dem Schwert belohnt.

Möchten Sie mehr über Destiny 2 erfahren?

Vielen Dank, dass Sie den Leitfaden „Destiny 2: So erhalten Sie Ergo Sum (Destined Heroos)“ gelesen haben. Wir bieten die neuesten Nachrichten und erstellen Leitfäden für Destiny 2. Sehen Sie mir auch beim Spielen auf Twitch zu oder besuchen Sie meinen YouTube-Kanal!

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.