Details zur globalen Enthüllung von Elder Scrolls Online 2024

Der Livestream zur globalen Enthüllung von The Elder Scrolls Online 2024 wurde heute eingestellt und enthüllt eine Vielzahl neuer Details für das beliebte MMO. Hier ist alles, was angekündigt wurde.

Der jährliche Livestream „Elder Scrolls Online Global Reveal“ hat eine Fülle neuer Features enthüllt, die dieses Jahr für das MMO verfügbar sein werden. Fans freuen sich auf die Veranstaltung, da sie verspricht, bedeutende Updates zu enthüllen, die entweder schon lange gewünscht oder angeteasert wurden. Glücklicherweise enttäuschte die Ausgabe 2024 nicht und enthüllte, wie das nächste Kapitel von Elder Scrolls Online aussehen wird.

Siehe auch

Bildnachweis – Bethesda

Alle Details zur globalen Enthüllung von Elder Scrolls Online 2024

Die neueste globale Enthüllung von Elder Scrolls Online präsentierte das nächste Kapitel, The Gold Road. Es stellt die West Weald-Zone und die Stadt Skingrad vor, die bestehenden Spielern aus The Elder Scrolls IV: Oblivion bekannt sind. Das Kapitel fügt unterhaltsame Aktivitäten wie neue Quests, Höhlen, Bosskämpfe, eine Prüfung für 12 Spieler und Events hinzu. Darüber hinaus wird eine neue Funktion namens Scribing hinzugefügt. Schließlich folgen auch bald zwei weitere Dungeons, eine neue PvP-Funktion und mehr. Nachfolgend finden Sie Einzelheiten zu jeder dieser neuen Funktionen:

Goldstraße

Die Gold Road-Erweiterung setzt die im vorherigen Kapitel Necrom entwickelte Geschichte fort, in der die Spieler etwas über einen neuen daedrischen Prinzen, Ithelia, erfahren haben. In „Gold Road“ entdecken die Spieler, dass dieser Prinz der Gefangenschaft entkommen und in die Gegend von West Weald geflohen ist. Als sie sich dorthin begeben, um den Prinzen zu finden, taucht plötzlich ein Dschungel auf.

Dort schließen sich die Spieler einer Splittergruppe von Waldelfen namens Recollection an. Sie wollen Ithelias Kräfte wiederherstellen, indem sie ihr helfen, ihr Gedächtnis wiederherzustellen. Die Handlung dreht sich darum, das Geheimnis von Ithelias verlorener Erinnerung zu lüften und zu verstehen, was zwischen ihr und den anderen daedrischen Prinzen passiert ist.

Siehe auch

Bildnachweis – Bethesda

Die neue Zone, West Weald, besteht aus drei neuen Biomen. Die erste ist The Gold Road, ein dichter Wald voller Geheimnisse. Die zweite ist die Valenwood-Annexion, ein Dschungel voller seltsamer Pflanzen und Tiere. Das dritte schließlich ist das Colovianische Hochland, ein trockenes, hügeliges Gebiet.

Schreiben

Scribing ist ein einzigartiges Spielsystem, das exklusiv für Gold Road erhältlich ist und es den Spielern ermöglicht, einzigartige Fertigkeiten zu sammeln und ihre primären, sekundären und tertiären Effekte anzupassen. Dies erreichen Sie, indem Sie drei Hauptressourcen sammeln: Zauberbücher, die den unveränderlichen Kern der Fähigkeit bilden; Skripte, die die Eigenschaften der Fähigkeit bestimmen (z. B. die Art des Schadens und ob sie verstärkt wird usw.), die in den Skript-Slots Ihres Grimoires platziert werden; Tinten, ein Verbrauchsmaterial, das Ihre Fähigkeiten verändert.

Beim Start von Scribing wird es sich auf Waffen- und Weltfertigkeitslinien wie die Magiergilde, die Kämpfergilde, Seelenmagie, Angriff und Unterstützung konzentrieren. Dieser weitreichende Fokus bedeutet, dass alle Spieler unabhängig von ihrer Klasse das Schreiben nutzen und davon profitieren können. Jede Fertigkeitslinie verfügt über mindestens eine einzigartige Fertigkeit, die die Spieler anpassen können.

Bildnachweis – Bethesda

Ein Schlüsselmerkmal des Scribing ist die Möglichkeit, die visuellen Effekte von Fähigkeiten zu verändern. Beispielsweise können Spieler die Fähigkeit „Wand der Elemente“ so ändern, dass sie eine violette Farbe anzeigt. Beim Start können Spieler 22 Stile freischalten, die dem Spiel einen neuen ästhetischen Aspekt verleihen.

Spieler können im Laufe des Jahres 2024 mit vier wichtigen Updates für Elder Scrolls Online rechnen, die über jedes Quartal verteilt erfolgen. Sie sind:

Eidgeschworene Grube und Chaosschleier-Dungeons – Q1

Gold Road-Kapitel – Q2

Neue Wohnfunktion – Q3

Neues PvP-Feature, Cyrodiil-Distrikt und zwei neue Gefährten – Q4

Siehe auch

Bildnachweis – Bethesda

Das Update für das erste Quartal von The Elder Scrolls Online wird zwei neue Dungeons einführen: Oathsworn Pit und Bedlam Veil. Über sie ist derzeit nicht viel bekannt. Die Spannung geht auch im zweiten Quartal mit der Veröffentlichung des Gold Road Chapters weiter, das zusätzlich die neue Lucent Citadel-Testversion und das innovative Scribing-System beinhalten wird. Im Laufe des Jahres wird das dritte Quartal eine neue Wohnfunktion einführen, um das Spielererlebnis zu verbessern. Schließlich wird das vierte Quartal ein neues PVP-Feature enthüllen, das sich von Cyrodiil unterscheidet, und zwei neue Begleiter im Spiel willkommen heißen, die dem Spielerlebnis mehr Tiefe und Abwechslung verleihen.

The Elder Scrolls Online Gold Road Chapter wird ab Montag, 3. Juni 2024, auf PC/Mac und ab Dienstag, 18. Juni 2024 auf Xbox- und PlayStation-Konsolen verfügbar sein. Die Enthüllung verspricht viele bevorstehende Dinge, auf die man sich freuen kann, und eine Erweiterung, die vertraute Schauplätze mit frischem Gameplay und erzählerischen Elementen verbindet und Neulingen und erfahrenen Spielern des Elder Scrolls Online-Universums ein neues Erlebnis bietet.

Das ist alles, was Sie über die globale Enthüllung von Elder Scrolls Online 2024 wissen müssen. Weitere Anleitungen wie diesen finden Sie in unserem Guide Hub.

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.