God of War hat nicht genug Speicher – Was man über einen Fix wissen sollte

God of War ist jetzt auf dem PC erhältlich, aber einige der eifrigen Spieler, die Kratos auf seiner neuesten Reise begleiten möchten, können dies aufgrund von nicht tun nicht genügend Speicher Fehler.

Einige God of War-Spieler haben beim Starten des Spiels festgestellt, dass sie anstelle der Menüs und Logos eine Meldung sehen, die ihnen mitteilt, dass ihnen der Speicherplatz ausgeht, was zu einem Absturz des Desktops führt.

Soweit es möglich ist, erfüllen bestimmte Rigs nicht die Systemanforderungen des Spiels, Spieler mit High-End-PCs stoßen ebenfalls auf den Fehler und lassen sie verwirrt zurück.

Es ist enttäuschend, dass ein Speichermangel Sie daran hindert, eines der am meisten erwarteten PC-Spiele im Januar zu genießen. Zum Glück hat es ein schlauer Benutzer geschafft, eine mögliche Lösung zu finden.

Der Steam-Benutzer browni-_+ hat den Fehler „Nicht genügend Speicher“ von God of War überwunden, indem er den integrierten Grafikprozessor auf seinem Intel-Rig deaktiviert hat. Die Schritte dazu sind in der Steam-Diskussionsantwort beschrieben.

Ein Sony-Vertreter ist ebenfalls in dem Thread anwesend und bestätigt, dass das Studio untersucht, warum der Fehler auftreten könnte.

Sie bitten betroffene Spieler, Berichte mit ihren DXDiag-Informationen zu senden, da die dortigen Daten dem Team helfen können, schneller zu verstehen, was das Problem verursacht.

Wenn Sie ein Intel-Benutzer sind, lohnt es sich, den Fix von Browni-_+ für den Speichermangel von God of War auszuprobieren, zumindest bis ein offizieller Fix oder Patch bereitgestellt wird.

Während wir darauf warten, erfahren Sie hier, was wir darüber wissen, ob God of War GeForce Now-Unterstützung erhält oder nicht.

Bleiben Sie über die neusten PC-Gaming-Neuigkeiten auf dem Laufenden, indem Sie Play Trucos folgen ., schauen Sie sich unsere Videos auf YouTube an, geben Sie uns ein „Gefällt mir“ auf Facebook und treten Sie uns auf Discord bei.

Publicidad Publicidad Reglas de los comentarios: 1 - Todos los comentarios se moderan y luego se publican 2 - No están permitidos los nombres malsonantes 3 - Los comentarios que no respeten a otros usuarios no se publicarán 4 - Los comentarios que no respeten el trabajo de los redactores no se publicarán 5 - Si quieres que se edite o borre un mensaje tuyo, responde a dicho mensaje y en un máximo de 24 horas será editado/borrado. 6 - Es recomendable que ordenes los comentarios por "nuevos" para ver las últimas respuestas.

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.