League of Legends Patch 12.2: Was Sie erwartet

League of Legends

PsyOps Samira Skin / Foto mit freundlicher Genehmigung von Riot Games

Die Notizen zu League of Legends Patch 12.2 wurden in der Vorschau angesehen und zeigen, was Spieler mit dem kommenden Update erwarten können.

Ein Designer für Riot Games, @RiotPhlox, hat auf . eine Vorschau auf Patch 12.2 gepostet, der am 19. Januar veröffentlicht wird und den Spielern die kommenden Champion-Buffs und -Nerfs zusammen mit System-Buffs und -Nerfs zeigt.

Patch 12.2 wird viele neue Änderungen in das Spiel bringen, die möglicherweise die Dynamik von League of Legends verändern könnten. Viele Champions werden Buffs und Nerfs erhalten, und einige werden überarbeitet. Da die 12. Saison am 7. Januar begann, sind diese großen Updates zu erwarten, da Riot den Beginn der Saisons genau überwacht, um League of Legends so gut wie möglich auszugleichen.

Es ist wichtig zu bedenken, dass diese Änderungen nicht in Stein gemeißelt sind. Riot wird weiterhin nach weiteren Anpassungen suchen und auf das Feedback der Spieler hören, um Updates hinzuzufügen oder zu entfernen, die mit Patch 12.2 veröffentlicht werden.

12.2 Vorschau mit Sachen!

Samira ist neu auf dieser Liste, aus demselben Grund wie die?bros.

Es ist sicher ein fleischiger Patch, was denkst du darüber? pic.twitter.com/AuwYDGOVUQ

— Phlox (@RiotPhlox) 11. Januar 2022

Hier sind ein paar Highlights, die Spieler mit dem Patch 12.2-Update erwarten können:

Der neue AD Carry, Zeri, wird am 20. Januar veröffentlicht. Zeri ist ein kinetischer Schütze, der eine starke Verbindung zur Elektrizität hat. Ihre Beweglichkeit ist das größte Highlight dieses Champions. Spieler haben vorhergesagt, dass sie im Spiel aufgrund ihrer Geschwindigkeit und ihres Schadens überwältigt werden wird.

Spezifische Details zu den Änderungen, die an der obigen Liste vorgenommen werden, finden Sie hier Hier.

Publicidad Publicidad Reglas de los comentarios: 1 - Todos los comentarios se moderan y luego se publican 2 - No están permitidos los nombres malsonantes 3 - Los comentarios que no respeten a otros usuarios no se publicarán 4 - Los comentarios que no respeten el trabajo de los redactores no se publicarán 5 - Si quieres que se edite o borre un mensaje tuyo, responde a dicho mensaje y en un máximo de 24 horas será editado/borrado. 6 - Es recomendable que ordenes los comentarios por "nuevos" para ver las últimas respuestas.

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.