One Piece Kapitel 1116 enthüllt das Geheimnis der antiken Waffen

One Piece Kapitel 1116 enthüllt das Geheimnis der antiken Waffen

Während One Piece auf das Finale des Egghead Island-Bogens zusteuert, enthüllte Dr. Vegapunk mehr über das Void Century. Wir alle hatten mehr Informationen über Joy Boy erwartet, aber das geschah nicht.

One Piece Kapitel 1116 erscheint am 3. Juni 2024 und die Spoiler sind bereits draußen. Das Kapitel enthüllt weitere Geheimnisse über Void Century und die antiken Waffen.

Dr. Vegapunks Botschaft geht weiter, während Imu gesehen wird

Kapitel 1116 von One Piece trägt den Titel „Konflikt“. Die Geschichte wird im vorherigen Kapitel fortgesetzt, und wir sehen die Reaktion aller auf Vegapunks Nachricht über den anhaltenden Krieg. Menschen auf der ganzen Welt fragen sich, wie der Krieg 800 Jahre lang andauern kann, wenn doch eigentlich alle tot sein sollten und niemand davon weiß.

Der Fokus verlagert sich auf Mariejois, wo Imu in einem Raum voller Blumen zu sehen ist. Er nähert sich einem Porträt, das halb im Schatten verborgen ist und eine Frau wie Vivi D. Nefertari zeigt. Dann zeigen Spoiler Alabasta, wo Igaram und Karoo über Vivis verschwundenes Plakat weinen. Chaka und Pell stehen neben King Cobras Grab.

Ursache für die Zerstörung von Lulusia

Zerstörung von Lulusia | Quelle: Fandom

Dr. Vegapunk enthüllt, dass Imu ein Teil der Mutterflamme gestohlen wurde, der zum Antrieb einer der antiken Waffen verwendet wurde. Vegapunk enthüllt auch, dass das Königreich Lulusia durch eine antike Waffe zerstört wurde, die von der Mutterflamme angetrieben wurde. Er weiß nicht, wer sie benutzt hat, aber die Welt wird überflutet, wenn die Waffe erneut verwendet wird.

In den Spoilern folgert York, dass Dr. Vegapunk den Den Den Mushi nicht einfach „verstecken“ würde, wenn er wüsste, dass er in Gefahr ist. Dann ruft sie nach den Gorosei und enthüllt, dass sich der Den Den Mushi im alten Roboter befindet. Es wird auch bestätigt, dass York diejenige ist, die die Mutterflamme gestohlen hat, da sie fragt, woher Dr. Vegapunk das wusste, da sie diese Informationen nicht mit Punk Records synchronisiert hat.

Dr. Vegapunk glaubt, dass Joy Boy beabsichtigte, alle drei antiken Waffen an zukünftige Generationen weiterzugeben. Er ist sich über Joy Boys Absichten nicht sicher und betont, dass diese Ungewissheit es schwierig macht, zu bestimmen, welche Seite gut oder böse ist. Er glaubt jedoch, dass die Wahrheit eines Tages ans Licht kommen wird, und wenn das passiert, besteht die Gefahr, dass die Welt erneut überflutet wird.

Roger Pirates wusste alles über das Void Century

Gold D. Roger | Quelle: Fandom

Obwohl das Void Century von vielen Geheimnissen umgeben ist, waren nur die Roger-Piraten in alle Informationen eingeweiht. Die Szene wechselt zum Sabaodi-Archipel, wo die Leute Dr. Vegapunks Sendung sehen. Sie fragen, warum Roger nichts unternommen hat, selbst nachdem er die Wahrheit erfahren hatte.

In der Zwischenzeit verlagert sich der Fokus auf Shakkys Bar, wo sie einen Piraten verprügelt und Silvers Rayleigh wegen seines übermäßigen Trinkens aufzieht, da dies nicht seine Art sei. Rayleigh reagiert, indem er sich selbst und Dr. Vegapunk mit alten Knackern vergleicht und bemerkt, dass der Wissenschaftler zu viel redet. Er fügt hinzu, dass alte Männer wie sie die Begeisterung der jüngeren Generation nicht dämpfen sollten.

Spoiler für One Piece Kapitel 1116 enden damit, dass Rayleigh sich aufsetzt, nostalgisch lächelt und erklärt, dass es jetzt „ihr Spaß“ sei, bevor er Roger um Bestätigung bittet.

Das Kapitel endet mit einer Anmerkung des Herausgebers, in der es heißt: „Wer die ‚Wahrheit‘ kennt, lacht einfach“, was sich auf die Reaktion von Gol D. Roger bezieht, als er die Wahrheit über das Void Century herausfindet.

Nach der offiziellen Veröffentlichung von Kapitel 1116 wird die Serie unterbrochen.

Über One Piece

One Piece ist eine japanische Manga-Serie, die von Eiichiro Oda geschrieben und illustriert wurde. Sie wird seit dem 22. Juli 1997 als Fortsetzungsgeschichte in Shueishas Weekly Shōnen Jump-Magazin veröffentlicht.

Der Mann, der alles in dieser Welt erworben hat, der Piratenkönig, ist Gol D. Roger. Die letzten Worte, die er am Hinrichtungsturm sprach, waren: „Meine Schätze? Wenn du sie willst, gebe ich sie dir. Suche danach; ich habe alles an diesem Ort zurückgelassen.“ Diese Worte schickten viele auf die Meere, um ihren Träumen nachzujagen, in Richtung der Grand Line, auf der Suche nach One Piece. So begann ein neues Zeitalter!

Der junge Monkey D. Luffy möchte der größte Pirat der Welt werden und macht sich auf die Suche nach One Piece zur Grand Line auf. Seine abwechslungsreiche Crew, bestehend aus einem Schwertkämpfer, einem Scharfschützen, einem Navigator, einem Koch, einem Arzt, einem Archäologen und einem Cyborg-Schiffbauer, begleitet ihn auf seinem Weg. Dies wird ein unvergessliches Abenteuer.

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.