Online über Peacock ansehen und streamen

Online über Peacock ansehen und streamen

Der Boss (2016) ist eine Komödie, die am 21. März 2016 Premiere hatte. Ben Falcone ist der Regisseur und Co-Autor des Films. Die Geschichte handelt von einer reichen Frau, die verhaftet wird und ihr ganzes Geld verliert. Anschließend nutzt sie die Keksverkäufe der Dandelion Girls an die Tochter ihrer Assistentin, um wieder reich zu werden.

So können Sie The Boss (2016) über Streaming-Dienste wie Peacock ansehen und streamen.

Kann „The Boss“ (2016) per Streaming angesehen werden?

Ja, The Boss (2016) kann per Streaming auf Peacock angesehen werden.

Michelle Darnell, eine einflussreiche Geschäftsfrau, die wegen illegalen Handels im Gefängnis landet. Nach ihrer Entlassung aus dem Gefängnis möchte Michelle von allen in Amerika gemocht werden. Aber einige Menschen, die sie schlecht behandelt hat, sind nicht bereit, ihr zu vergeben. Da Michelle nirgendwo anders hingehen und keine Streiche mehr spielen kann, zieht sie bei ihrer alten Assistentin Claire und Claires Tochter Rachel ein. Michelle fühlt sich wirklich niedergeschlagen und fasst einen großen Plan, um ihr Unternehmen wieder erfolgreich zu machen.

Die Hauptrollen spielen Melissa McCarthy als Michelle Darnell, Kristen Bell als Claire Rawlings, Ella Anderson als Rachel Rawlings und Peter Dinklage als Ronald/Renault.

Sehen Sie sich The Boss (2016) im Stream über Peacock an

„The Boss“ (2016) kann auf Peacock angesehen werden.

Peacock ist ein abonnementbasierter Streaming-Dienst, bei dem Benutzer verschiedene Fernsehsendungen und Filme ansehen können, darunter Django, Half Nelson, Jurassic Park, Poker Face und Baking It.

Sie können über Peacock zuschauen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

Gehen Sie zu PeacockTV.com. Klicken Sie auf „Erste Schritte“. Wählen Sie Ihren Zahlungsplan: 5,99 $ pro Monat oder 59,99 $ pro Jahr (Premium). 11,99 $ pro Monat oder 119,99 $ pro Jahr (Premium Plus). Erstellen Sie Ihr Konto. Geben Sie Ihre Zahlungsdaten ein

Das Premium-Konto von Peacock bietet Zugriff auf über 80.000 Stunden TV, Filme und Sport, einschließlich aktueller NBC- und Bravo-Shows, sowie auf 50 ständig verfügbare Kanäle. Bei Premium Plus handelt es sich um den gleichen Plan, jedoch ohne Werbung (mit Ausnahme begrenzter Ausnahmen). Darüber hinaus können Benutzer ausgewählte Titel herunterladen und offline ansehen und haben rund um die Uhr Live-Zugriff auf Ihren lokalen NBC-Kanal.

Die offizielle Zusammenfassung lautet wie folgt:

„Eine Industrietitanin wird ins Gefängnis geschickt, nachdem sie wegen Insiderhandels gefasst wurde. Als sie auftaucht und bereit ist, sich als Amerikas neuester Schatz umzubenennen, verzeiht und vergisst nicht jeder, den sie verarscht hat, so schnell.“

HINWEIS: Die oben aufgeführten Streaming-Dienste können sich ändern. Die bereitgestellten Informationen waren zum Zeitpunkt des Verfassens korrekt.

In „Der Einsiedler“ gibt es einen ersten Blick auf den „Der unglaubliche Hulk“-Schauspieler Lou Ferrigno als kannibalischen Schweinezüchter. Vielfalt…

110 Crew Films hat einen Director’s Cut-Trailer zum Musikvideo-Horrorfilm von Don Capria enthüllt, der veröffentlicht wird…

Während der Netflix Upfront-Präsentation am Mittwoch zeigte das Unternehmen einen ersten Blick auf seine kommende romantische Comedy-Serie Nobody Wants…

Tim McGraw wird voraussichtlich in einer kommenden Netflix-Dramaserie mitspielen, die sich auf die Welt des Bullenreitens konzentriert.

Mehr lesen

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.