PokeMiners: Battle Pass kommt zu Pokemon Go

Bild über Niantic Labs

Wenn man den Dataminern glauben darf, könnte Pokemon Go das nächste Spiel sein, das das Battle Pass-Modell übernimmt. Es wäre nicht die größte Überraschung, wenn man bedenkt, wie viele Gegenstände gekauft werden können, um den Spielern einen Vorteil zu verschaffen. Aber es wäre sicherlich interessant, die Resonanz unter den regulären Pokemon Go-Trainern zu sehen.

Am 3. August enthüllte PokeMiners, eine Gruppe von Dataminern, die speziell mit Pokemon Go arbeiten, die Existenz eines „Battle Pass Ticket“-Items. Was dieser Gegenstand tut oder wann er den Spielern zur Verfügung steht, bleibt der Fantasie überlassen. Könnte es ein optionaler Modus für Spieler sein? Oder wird es ihnen aufgezwungen?

PokeMiners: Battle Pass kommt zu Pokemon Go

Für diejenigen, die es nicht wissen, wurde dem Battle Pass-Modell von Epic Games und ihrem Hit Fortnite neue Vitalität verliehen. In diesem Spiel können Spieler ihren Battle Pass durch regelmäßiges Spielen aufwerten und immer höhere Boni und Gegenstände verdienen. Es ist ein Mittel, um potenzielle Verluste auszugleichen, die dank des Free-to-Play-Modells entstanden sind. Und es wäre nicht ungewöhnlich, wenn Pokemon Go ein solches Modell verwenden würde.

Verwandt: So verwenden Sie Lagerfeuer für Pokémon GO

Ein Benutzer twitterte als Antwort auf die Ankündigung von PokeMiners: „Wenn sie schlau sind, werden sie die Kleidung/Pose/Pikachu Libre der Saison als Belohnung dafür für die Leute herstellen, die im Grunde nie Legend treffen werden, aber trotzdem die Gegenstände wollen.“ Dies bringt einen guten Punkt hervor: Wenn Pokemon Go einen Battle Pass annimmt, welche Gegenstände können die Spieler erwarten, dass sie enthalten sind? Idealerweise wären es reine Kosmetikartikel, aber es wäre nicht verwunderlich, wenn sie Weihrauch oder Tränke enthalten würden.

Weitere Informationen zu diesem potenziellen neuen Pokemon Go Battle Pass erhalten Sie von ..

Publicidad Publicidad Reglas de los comentarios: 1 - Todos los comentarios se moderan y luego se publican 2 - No están permitidos los nombres malsonantes 3 - Los comentarios que no respeten a otros usuarios no se publicarán 4 - Los comentarios que no respeten el trabajo de los redactores no se publicarán 5 - Si quieres que se edite o borre un mensaje tuyo, responde a dicho mensaje y en un máximo de 24 horas será editado/borrado. 6 - Es recomendable que ordenes los comentarios por "nuevos" para ver las últimas respuestas.

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.