Starfield wird nächste Woche offiziell DLSS-Unterstützung hinzufügen

Es ist keine Überraschung, dass sich Upscaling-Technologien im Laufe der Jahre zu einem Segen für PC-Spiele entwickelt haben. Daher war es ziemlich seltsam, dass Starfield auf NVIDIA DLSS verzichtete und nur AMD FSR-Unterstützung anbot. Während einige Spieler es ziemlich ärgerlich finden, wenn Entwickler solche Funktionen weglassen, haben jüngste Entwicklungen die Upscaling-Technologie von NVIDIA verbessert. Und Bethesdas Space RPG bereitet sich nun darauf vor, nächste Woche die DLSS-Unterstützung einzuführen.

Starfield erhält DLSS- und Ray Reconstruction-Unterstützung

Bethesda gab die Neuigkeit des DLSS-Updates über den offiziellen .-Account von Starfield bekannt und teilte ihre Pläne für das bevorstehende DLSS- und Frame-Generation-Upgrade mit. Im Allgemeinen werden die meisten Updates im Live-Build des Spiels gestartet. In diesem Fall entscheidet sich der Entwickler jedoch für Beta-Zweig von Starfield. Beta-Zweige sind in der Entwicklung befindliche Live-Versionen des Spiels. Hier veröffentlichen die Entwickler neue Updates, um sie zu testen und Feedback von der Spielerbasis zu erhalten. Sobald das Update narrensicher und perfekt ist, geht es für alle live.

Neben der Unterstützung von NVIDIA DLSS und der Frame-Generierung wird das Beta-Update auch die stark nachgefragten HDR-Steuerelemente in Starfield enthalten. Darüber hinaus werden im Update auch die üblichen Optimierungen und Verbesserungen verfügbar sein. Abgesehen von den kleineren Fehlerbehebungen für Xbox und PC ist dies das erste große Update, das das Spiel erhalten hat.

Wir haben hart daran gearbeitet @StarfieldGame Updates und wir werden unser nächstes nächste Woche in die Steam-Beta stellen.

Dieses Update bietet Nvidia DLSS-Unterstützung mit Frame-Generierung, Anzeige und HDR-Steuerung für unterstützte Systeme sowie weitere Optimierungen und Verbesserungen. Du wirst … – Bethesda Game Studios (@BethesdaStudios) 1. November 2023

Bethesda hat keine Details zum Beitritt zum Beta-Zweig zum Testen des DLSS-Updates für Starfield bekannt gegeben. Wenn Sie sich jedoch für den Beta-Zweig von Steam für ein Spiel anmelden möchten, können Sie im Allgemeinen mit der rechten Maustaste auf das Spiel klicken, zu den Eigenschaften gehen und im Popup die Beta-Option auswählen. Dieser Patch wird ausschließlich für Steam-Benutzer verfügbar sein. Daher müssen Xbox- und Game Pass-Benutzer auf den offiziellen Patch warten.

Ein weiterer erwähnenswerter Punkt ist die Mod-Unterstützung. Wir haben bereits eine Reihe von Mods für Starfield gesehen, von denen einige sogar Unterstützung für DLSS bieten. Im Allgemeinen können Mods jedoch manchmal das Spiel zerstören, wenn ein neuer Patch veröffentlicht wird. Wenn Sie also planen, das Beta-Update für Starfield zu testen, empfehlen wir Ihnen, die Mods zu entfernen, Ihre Spieldateien zu sichern und sie dann einzeln zu testen, um zu sehen, ob sie Ihr Spiel beschädigen oder nicht. Freust du dich auf das kommende Starfield-Update? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen.

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.