Wie lange dauert es, Dragon’s Dogma 2 zu besiegen?

Dragon’s Dogma 2 ist ein riesiges Action-Rollenspiel mit einer dichten offenen Welt, aber wie lange dauert es, es zu meistern? Es überrascht nicht, dass es ziemlich lange her ist.

Nach fast 12 Jahren, seit das Original auf den Bildschirmen der Spieler erschien, ist Dragon’s Dogma 2 endlich da, damit sich die Fans darauf einlassen können. Da es sich um ein riesiges und weitläufiges Open-World-Rollenspiel handelt, sollten Spieler damit rechnen, unzählige Stunden damit zu verbringen, eine Vielzahl von Nebenquests zu erledigen, einschüchternd große Monster zu besiegen und natürlich an der Hauptgeschichte teilzunehmen. Es wird voraussichtlich groß werden, aber wenn Sie sich fragen, wie lange es dauern wird, bis es fertig ist, machen Sie sich keine Sorgen! Im Folgenden erklären wir, wie lange es dauern wird, Dragon’s Dogma 2 fertigzustellen und alles zu sehen, was es zu bieten hat.

Siehe auch

Wie lang ist Dragon’s Dogma 2?

Bei Dragon’s Dogma 2 benötigen die Spieler 40 Stunden, um die Hauptgeschichte abzuschließen und den Abspann zu sehen. Um den Großteil des Nebeninhalts sowie des Hauptinhalts fertigzustellen, wird es 70 Stunden dauern. Für diejenigen, die alles sehen möchten, was das Spiel zu bieten hat, erwarten Sie mehr als 100 Stunden, um alles zu tun. Dazu gehört das Beenden der Hauptgeschichte, das Abschließen aller Nebenquests, das Freischalten aller Erfolge und das Erkunden der gesamten Karte.

Der Game Director von Dragon’s Dogma 2, Hideaki Itsuno, bestätigte in einem Interview mit Game Informer, dass es ungefähr genauso lange dauern würde, es zu durchspielen wie beim ersten Spiel. Wir gehen davon aus, dass die Fertigstellung der Fortsetzung etwa 37 Stunden dauern wird. Dies basiert auf den How Long To Beat-Daten aus Dragon’s Dogma aus dem Jahr 2012. Allerdings gilt das nur für die Hauptgeschichte. Für Spieler, die alles in Dragon’s Dogma 2 abschließen möchten, gehen wir davon aus, dass es viel länger dauern wird.

Siehe auch

Bei der Erörterung der zusätzlichen Inhalte des Spiels erwähnte Hideaki Itsuno, dass Spieler, die alles in Dragon’s Dogma 2 machen wollen, „wahrscheinlich deutlich länger spielen werden“ als diejenigen, die sich nur auf die Hauptquestreihe konzentrieren. Da das erste Dragon’s Dogma ungefähr 54 Stunden brauchte, um alle Haupt- und Nebenquests abzuschließen, gehen wir davon aus, dass diese Zahl noch steigen wird. Dies ist auf das dynamische Nebenquestsystem von Dragon’s Dogma 2 zurückzuführen, das beim Durchqueren der Welt natürlicher abläuft.

Ebenso sollten Vervollständiger damit rechnen, dass sie mehr als 100 Stunden benötigen, um das erste Spiel vollständig abzuschließen. Die Karte von Dragon’s Dogma 2 ist satte viermal größer als die des Vorgängers und viel dichter gepackt. Wenn Sie alles sehen möchten, müssen Sie damit rechnen, viel mehr Zeit im Spiel zu verbringen! Das ist vorerst alles darüber, wie lange es dauert, Dragon’s Dogma 2 zu besiegen. Weitere ähnliche Anleitungen wie diese finden Sie hier in unserem Guide Hub.

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.