.
Steam verbessert die Unterstützung für Xbox Series X | S- und PS5-Controller
 

Steam verbessert die Unterstützung für Xbox Series X | S- und PS5-Controller

Steam-Spieler, die einen der neuesten Konsolen-Controller verwendet haben, sollten ein neues Update mit einigen weiteren Funktionen bemerken.

Mit der Veröffentlichung der Xbox Series X | S und PS5 bedeutet dies die Veröffentlichung brandneuer Controller. Xbox brachte ein sehr bekanntes Design zurück, während PlayStation beschloss, die Dinge mit DualSense zu verwechseln. Seit ihrer Veröffentlichung hat Steam die Unterstützung für beide Controller hinzugefügt und die Unterstützung wurde gerade weiter verbessert.

Spieler, die einen Xbox Series X | S-Controller verwenden, können jetzt die Freigabetaste des Geräts binden. Darüber hinaus können 4 Controller gleichzeitig auf Steam verwendet werden. Trigger Rumble wurde auch in Spielen mit der Windows.Gaming.Input-API hinzugefügt.

Der Xbox Elite-Controller wurde ebenfalls weiter unterstützt. Die Spieler sollten in der Lage sein, die hinteren Paddel auf beliebige Funktionen zu programmieren.

Steam nutzt immer noch nicht alle neuen Funktionen des DualSense-Controllers wie die adaptiven Trigger und das haptische Feedback. Valve hat jedoch noch ein kleines Update für die neue Steuerung bereitgestellt.

Spieler können jetzt ihre LED-Lichter anpassen. Im Personalisierungsmenü des Controllers sollte sich ein Dropdown-Menü befinden, mit dem der Player sie aktivieren, deaktivieren oder nur beleuchten kann, wenn mehrere Controller angeschlossen sind.

Wenn Sie einige der neuen Funktionen ausprobieren möchten, laden Sie die Steam Client Beta herunter und aktualisieren Sie sie auf die neueste Version. Wenn Sie sich ein paar weitere Details ansehen möchten, können Sie diese bei Steam nachlesen.

Publicidad
Publicidad
Publicidad Reglas de los comentarios: 1 - Todos los comentarios se moderan y luego se publican 2 - No están permitidos los nombres malsonantes 3 - Los comentarios que no respeten a otros usuarios no se publicarán 4 - Los comentarios que no respeten el trabajo de los redactores no se publicarán 5 - Si quieres que se edite o borre un mensaje tuyo, responde a dicho mensaje y en un máximo de 24 horas será editado/borrado. 6 - Es recomendable que ordenes los comentarios por "nuevos" para ver las últimas respuestas.
0 Comentarios
Inline Feedbacks
View all comments
0
¿Necesitas algo? Déjanos un comentario!x