Warum ließen sich Joshua Jackson und Jodie Turner-Smith scheiden?  – Das harte Gerät

Warum ließen sich Joshua Jackson und Jodie Turner-Smith scheiden? – Das harte Gerät

In der Welt der Hollywood-Beziehungen war die Verbindung des Schauspielers Joshua Jackson und der Schauspielerin Jodie Turner-Smith eine fesselnde Geschichte über Liebe, Intrigen und wechselvolle Romantik. Doch inmitten des Glanzes und Glamours des Promi-Lebens stand ihre Gewerkschaft vor eigenen Herausforderungen, die schließlich in ihrer Entscheidung gipfelten, sich zu trennen.

Joshua Jackson und Jodie Turner-Smith waren eines der zurückhaltendsten und liebenswertesten Paare Hollywoods, doch ihre Ehe endete abrupt, vier Jahre nachdem sie sich das Ja-Wort gaben.

Während sich Fans und Zuschauer gleichermaßen mit der Nachricht ihrer Scheidung auseinandersetzen, fragen sich viele: Warum haben Joshua Jackson und Jodie Turner-Smith ihre Beziehung beendet?

Warum ließen sich Joshua Jackson und Jodie Turner-Smith scheiden?

In ihrem Antrag vom 2. Oktober 2023 erklärte Jodie, dass ihre Trennung auf „unüberbrückbare Differenzen“ zurückzuführen sei. Die „Queen & Slim“-Schauspielerin sagte auch, dass sie und der „Fatal Attraction“-Star sich am 13. September getrennt hätten. Doch einen Monat später focht Joshua Jodies Antrag an, indem er behauptete, dass ihr Trennungsdatum laut „Us Weekly“ der 30. September sei. Keiner von ihnen hat öffentlich über ihre Trennung gesprochen.

Kurz nachdem ihre Trennung bekannt gegeben wurde, gab Entertainment Tonight bekannt, dass das Paar „in letzter Zeit Probleme“ hatte.

„Sie feierten Jodies Geburtstag am 9. September im Flower Shop in NYC, kamen aber getrennt an und gingen getrennt“, sagte eine mit der Angelegenheit vertraute Person der Zeitung. „Es war eine große Versammlung, und sie blieben die ganze Nacht über distanziert und kamen kaum miteinander in Kontakt. Jodie verbrachte den größten Teil des Abends unten.

Tage nachdem Jodie die Scheidung eingereicht hatte, sagte ein Insider gegenüber PEOPLE, dass die Ehe „ungesund“ geworden sei, aber sie gingen nicht näher darauf ein. „Sie entschied, dass sie fertig war“, bemerkten sie. „Sie sind auf sehr unterschiedlichen Lebenswegen.“

Der Insider sagte weiter, dass sie weiterhin das Beste für ihre Tochter tun werden. „Es wurde eine ungesunde Ehe, die sie unzufrieden machte. Sie werden ihre Tochter gemeinsam erziehen. Sie wollen, dass es ihr weiterhin gut geht“, sagten sie der Veröffentlichung.

Mehr lesen: Mit wem ist Sofia Carson jetzt zusammen? Einblick in das Liebesleben des „Purple Hearts“-Stars!

Us Weekly sagte später, Jodie habe „das Heftpflaster für ihre Ehe abgerissen“, weil es „bei ihr nicht funktionierte“.

„Sie weigerte sich, sich mit etwas zufrieden zu geben, das sich nicht richtig anfühlte“, erklärte die Quelle. Jodie schien dieser Meinung während ihres Interviews mit The Times im Februar 2024 zuzustimmen, als sie erklärte: „Manchmal funktionieren Dinge, an denen wir wirklich arbeiten wollen, am Ende einfach nicht.“

Eine Woche später teilte Jodie in den sozialen Medien eine Black Podcast Gems-Debatte über die psychische Gesundheit einer Mutter und ihren Zusammenhang mit der Elternschaft. In dem Video erklärte einer der Podcast-Moderatoren: „Und was [a mother] wird Ihnen beibringen, wie man Beziehungen zu anderen Menschen pflegt, ob man ihnen vertrauen kann, ob man sich selbst vertrauen kann und ob man sich tatsächlich jemandem widmen und mit ihm verbunden sein kann.“ Und wissen Sie, dass sie auf eine gesunde Art und Weise auf Sie reagieren werden.“

Die Liebesgeschichte von Joshua Jackson und Jodie Turner-Smith

Joshua und Jodie lernten sich 2018 bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung kennen und verliebten sich sofort. Im nächsten Jahr verlobten sie sich und heirateten im Dezember 2019.

Während eines Interviews mit The Times im April dieses Jahres sagte der Dawson’s Creek-Star, dass seine inzwischen entfremdete Frau einen Heiratsantrag gemacht habe.

„Ich weiß nicht, ob sie es geplant hat oder ob es eine spontane Sache war, aber dann kam mir ein Vorschlag entgegen, mit dem ich nicht gerechnet hatte, und die organische und instinktive Antwort war ‚Ja‘“, wurde er zitiert Sprichwort.

Joshua erwähnte auch, dass er zunächst zögerte, über Heirat und Kinder nachzudenken, aber Jodie überzeugte ihn vom Gegenteil.

Mehr lesen: Sind Natalie und Collins von MAFS Australia noch zusammen?

„Ich bin alt genug, um das zu können“, fügte er hinzu. „Es geht zum Teil darum, jemanden zum richtigen Zeitpunkt in seinem Leben zu treffen. Wenn wir uns fünf Jahre früher kennengelernt hätten, hätten wir zweifellos eine heiße Affäre gehabt, aber für den Rest war ich nicht bereit. „Ich hätte nicht gedacht, dass ich jemals heiraten wollte.“

Haben Joshua und Jodie Turner-Smith Kinder?

Sie haben zusammen eine Tochter, Juno Rose Diana Jackson. Sie wurde 2020 geboren. Joshua drückte in einem Interview mit The Times seine Liebe zu seinem und Jodies Kind aus.

„Sechs Monate [after Jodie’s proposal]„Sie war schwanger und wir machten uns auf den Weg“, erzählte er mir. „Und jetzt haben wir dieses schöne Kind, das die buchstäbliche Verkörperung dieser Liebe ist. Es fällt mir schwer, mein Kind anzusehen und keine Zuneigung für meine Frau zu empfinden.

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.